Sabine Wilharm "Der Erlkönig"

(Samstag, 9. Januar 2021, 15.30 Uhr )

Wegen der derzeit geltenden Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus muss die Veranstaltung leider abgesagt werden.

 

Sabine Wilharm

"Der Erlkönig"

Interaktiver Werkstattbericht

für Zuhörer ab Grundschulalter

Eintritt: 7 €

Richtiggehend berühmt geworden ist Sabine Wilharm durch die Einbandgestaltung der deutschen Harry-Potter-Ausgaben.

Geboren 1954 in Hamburg, hat sie an der Hochschule für Gestaltung studiert, um dort später selbst Lehraufträge für Illustration und freies Zeichnen zu übernehmen. Sie bebildert Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, zeichnet Karikaturen und Graphic Novels. Sabine Wilharm lebt mit ihrer Familie bei Hamburg und engagiert sich als Patin für das Kinderbuchhaus im Altonaer Museum.

Bei Goethes Ballade „Der Erlkönig“ stand sie vor der Herausforderung, einen alten, dramatischen Text zeichnerisch in die Gegenwart zu übertragen. Die Künstlerin wird von diesem Umsetzungsprozess erzählen, dazu Bildmaterial an der Leinwand zeigen, Fragen der Zuhörer beantworten und den Kindern eine Zeichenaufgabe geben.

Beachten Sie bitte auch die Bedingungen zur Durchführung von Veranstaltungen (mehr).

09.01.2021 - 15:30
Die Veranstaltung kann leider derzeit nicht stattfinden.
Eintritt: 7 Euro
Goethe, Johann Wolfgang von
Kindermann Verlag
ISBN/EAN: 9783934029484
18,00 € (inkl. MwSt.)