Literarisches Nachtbuffet

Freitag, 5. Juni 2020, 20.30 Uhr

Nach der Niedersächsischen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus vom 22. Mai 2020 bleiben öffentliche Veranstaltungen bis auf weiteres verboten. Wir sehen uns daher gezwungen, nun auch diese Veranstaltung abzusagen. Wir werden, so die gesetzlichen Regelungen das dann wieder zulassen, im Herbst einen Ersatztermin anbieten. Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Wer den Ersatztermin nicht wahrnehmen kann, darf Eintrittskarten kostenfrei zurückgeben.

Wer nicht auf eine lebendige Buchvorstellung verzichten möchte, dem empfehlen wir unsere neu geschaffene Plattform: Schaumburg-Foyer.

Literarisches Nachtbüffet

„Auf Entdeckungstour“ – Buchvorstellungs- und Stöberabend

mit Heide Koller-Duwe

Eintritt: 8 Euro inklusive Getränken und Gebäck

Foto: Schaumburg

„Ja, das grenzenloseste aller Abenteuer der Kindheit, das war das Leseabenteuer. Für mich begann es, als ich zum erstenmal ein eigenes Buch bekam und mich da hineinschnupperte. In diesem Augenblick erwachte mein Lesehunger, und ein besseres Geschenk hat das Leben mir nicht beschert“, bekennt Astrid Lindgren in ihrem Erinnerungsbuch „Das entschwundene Land“. Was für ein Genuss, sich diesem Abenteuer immer wieder hinzugeben! Heide Koller-Duwe stellt außergewöhnliche Bücher vor, die sie unter den Neuerscheinungen dieses Frühjahrs entdeckt hat. Im Anschluss an das einstündige Programm besteht für den auf fünfzig Personen begrenzten Teilnehmerkreis die Möglichkeit, bis Mitternacht ungestört zu stöbern, sich exklusiv beraten zu lassen und Einkäufe zu tätigen. Köstliche Weine und Gebäck – sowohl herzhafter als auch süßer Ausrichtung – sind im Eintrittspreis inkludiert.

05.06.2020 - 20:30
Die Veranstaltung findet in der Buchhandlung statt.
Eintritt: 8 Euro