"Herr Kato spielt Familie"

Mittwoch, 13. Juni 2018, 20 Uhr

Milena Michiko Flasar

„Herr Kato spielt Familie“

Autorenlesung

Eintritt: 13 Euro/Schüler 9 Euro

Foto: Sebastian Maiwind

Endlich Zeit. Er könnte nun das alte Radio reparieren oder die Plattensammlung ordnen. Doch als er der jungen Mie begegnet, die ihm ein seltsames Angebot macht, beginnt er die Dinge anders zu sehen. Ein zarter Roman über einen späten Neuanfang und über das Glück.

Milena Michiko Flasar, geboren 1980 in St. Pölten, hat in Wien und Berlin Komparatistik, Germanistik und Romanistik studiert. Sie ist die Tochter einer japanischen Mutter und eines österreichischen Vaters, lebt als Schriftstellerin in Wien und unterrichtet nebenbei Deutsch als Fremdsprache.

Für 'Ich nannte ihn Krawatte' erhielt sie den Literaturpreis Alpha 2012.

13.06.2018 - 20:00
Die Veranstaltung findet in der Buchhandlung statt.
13 Euro / Schüler 9 Euro
Flasar, Milena Michiko
Wagenbach, Klaus Verlag
ISBN/EAN: 9783803132925
20,00 €