Unsere einzige Erde (gebundenes Buch)

Eine Liebeserklärung an die Zukunft
ISBN/EAN: 9783843611404
Sprache: Deutsch
Umfang: 144 S., mit zahlreichen vierfarbigen Fotografien
Format (T/L/B): 2 x 28.2 x 24.2 cm
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
28,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Die Erde ist schön, und es ist aller Mühe wert, sie für kommende Generationen zu erhalten. Das ist die Botschaft des neuen Buches von Franz Alt und der atemberaubenden Panoramafotos von Helfried Weyer. Franz Alt bleibt nicht bei den alarmierenden Tatsachen stehen, sondern macht Mut zum Handeln: "Unsere Zukunft ist kein blindes Schicksal, sie ist gestaltbar." Sein Buch ist eine Liebeserklärung an die Erde und unsere Zukunft.
Dr. Franz Alt ist Journalist und Buchautor. Als Fernsehjournalist, vor allem für den SWR 1968-2003, erhielt er zahlreiche Auszeichnungen. Seine Bücher sind in zwölf Sprachen übersetzt und erreichen Millionenauflagen. Seit Jahrzehnten tritt der politisch engagierte Denker für ein neues ökologisches Bewusstsein ein.